Darum lohnt sich der Bau von einem Terrassendach

Eine überdachte Terrasse bringt viele Vorteile mit sich und sorgt für eine langfristige Freude, wenn sie erst einmal fertiggestellt ist.
Wir erstellen einen Überblick, was eine überdachte Terrasse kann und zeigen, worauf es beim Projekt „Terrassendach“ ankommt.


Diese Vorteile hat eine überdachte Terrasse

Der Sommer ist um einiges kürzer, als wir es uns wünschen, was unglücklicherweise dazu führt, dass wir unsere Gärten und Terrassen nicht sehr lange im Jahr nutzen können.
Eine überdachte Terrasse verlängert den Sommer, da man beispielsweise vor einem lauen Sommerregen geschützt ist. Also bei Temperaturen, die immer noch zum Draußensitzen einladen.

Verbindet man ein Dach mit Wänden, die man wie Vorhänge auf und zuziehen kann, und einem gesundheitsunbedenklichen Heizkörper, stellt auch der Winter kein Problem mehr dar.


Darauf sollte beim Bau geachtet werden

Der Bau eines Terrassendachs ist eine langfristige Investition, was heißt, dass es nichts ist, an dem man sparen sollte.
Das ist natürlich nicht nur für die Ästhetik und den hochwertigen Look des Dachs notwendig, sondern auch ein wichtiger Aspekt im Bereich der Sicherheit.

Ein gut konstruiertes Dach ist nämlich imstande, eine hohe Last zu tragen, was besonders im Winter wichtig wird, da dieser mit dicken Schneedecken daherkommen kann.
Auch Starkregen und schnelle Winde muss die Konstruktion ohne Probleme aushalten können.

Damit das kein Problem darstellt, sollte für den Bau definitiv ein Profi beauftragt werden. Dieser baut das Dach nicht nur unter sicherheitstechnischen Aspekten korrekt zusammen, sondern benutzt auch im Idealfall hochwertige Materialien.

Zudem ist bei neuen Bauprojekten im oder am Haus, immer auf Bauvorschriften zu achten. Missachtet man diese, kann es mitunter sehr kostspielig werden. Für ein Dach dieser Art braucht man allerdings selten eine Genehmigung und eine kurze Nachfrage bei der lokalen Baubehörde kann viele Fragen aus dem Weg räumen.


Gibt es irgendwelche Nachteile?

Nein, vorausgesetzt man hat sich die Entscheidung für das Dach gut überlegt.
Was man nämlich beachten muss, sind die Auswirkungen, die so ein Dach über der Terrasse auf die Umgebung hat.
Hier wäre zum einen auf die sich entwickelnde Hitze im Sommer zu achten, die durch das Dach aus hartem und dickem Plexiglas unter dem Dach entstehen kann.
Jedoch gibt es hier leichte Abhilfe in Form einer Markise. Diese lässt sich kinderleicht bei der Konstruktion des Daches in dieses integrieren und schützt vor zu starker Sonneneinstrahlung.

Auch sollte die Position des Daches wohlüberlegt sein, da dieses die Helligkeit in den angrenzenden Räumen beeinflussen kann. Platziert man das Terrassendach jedoch nicht an einem großen und „wichtigen“ Fenster, kann auch dieses Problem umgangen werden.
Eine überdachte Terrasse hat somit viele Vorteile und ist eine Investition für das Leben.

Wenn Sie mehr zum Thema erfahren möchten, können Sie Seiten wie z. B. von der Nagel GmbH besuchen.

über mich

Haus und Garten

Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich freue mich sehr, dass ihr zu mir gefunden habt. Hier gibt es alles rund um das Thema Haus und Garten zu lesen. Seit ich in das neue Haus eingezogen bin, das einen traumhaften Garten hat, lebe ich dieses Hobby. Ich zeige euch hier, wie ich mein Haus dekoriere, auf Vordermann bringe und Dinge, die mir den Alltag erleichtern. Im Garten zeige ich euch, was ich alles angepflanzt habe, gebe euch Tipps zum Thema "Säen" und stelle Bilder meines Gartens online, die euch inspirieren sollten. Ich bin schon sehr gespannt, was ihr dazu sagen werdet und ob ihr auch Tipps für mich habt.

Suche

letzte Posts

29 September 2021
Wer sich auf das Terrain mit der Aufschrift „Gartenpflege“ begibt, betritt ein Pflaster mit ungeahnten und zahlreichen Beschäftigungsmöglichkeiten ohn

9 August 2021
Eine überdachte Terrasse bringt viele Vorteile mit sich und sorgt für eine langfristige Freude, wenn sie erst einmal fertiggestellt ist. Wir erstellen

15 Juni 2021
Saunieren ist gesund: Der Wechsel von trockener, heißer Luft und anschließender Abkühlung übt einen starken Reiz auf den Körper aus, regt alle Organsy